Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.
Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B278

Am vergangen Donnerstag, den 18.07.2013, wurde die Freiwillige Feuerwehr Tann (Rhön) gegen 22:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der B278 zwischen Günthers und Motzlar auf Höhe der Abfahrt Sinswinden alarmiert. Hier hatte ein 22-jähriger Mann aus Thüringen versucht einen 66-jährigen Mann aus dem Stadtgebiet Tann zu überholen. Jedoch hatte der vordere Fahrer die Absicht Richtung Sinswinden abzubiegen und so kollidierten die beiden Fahrzeuge, wobei sich der überholende PKW überschlug. Beide kamen im Grabenbereich zum Stehen. Als die alarmierten Feuerwehren aus Tann, Günthers und dem thüringischen Schleid an der Unfallstelle eintrafen waren alle Personen aus den Fahrzeugen befreit und wurden bereits durch die Besatzung zweier Rettungswagen behandelt und anschließend ins Klinikum nach Fulda transportiert. 

Somit hatten die Feuerwehren glücklicherweise nur die Aufgabe die Unfallstelle auszuleuchten und abzusichern, bis der Abschleppdienst eintraf und die Ermittlungen der Polizei Hilders abgeschlossen waren. Der Einsatz war für die ca. 35 Feuerwehrrleute gegen 1:30 Uhr beendet.

Aktuelles

Aktuell findet der Dienstsport  wieder immer montags um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus Tann statt.

Besuchen Sie auch die Webseite unserer schönen Rhönstadt Tann unter

www.tann-rhoen.de

Hier finden sie uns

Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.
Bahnhofstraße 13
36142 Tann (Rhön)

Telefon: +49 6682 8559

Email: info[at]turner-feuerwehr-tann-rhoen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.