Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.
Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.

Verkehrsunfall B278 zwischen Wendershausen und Lahrbach

Am heutigen Sonntag, den 23. März 2014, wurde die Feuerwehr Tann (Rhön) gegen 18 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B278 zwischen Wendershausen und Lahrbach alarmiert. Eine Frau aus dem benachbarten Wartburgkreis befuhr mit ihrem PKW die B278 von Lahrbach in Richtung Tann und kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab, drehte sich und blieb auf der Seite im Straßengraben liegen. Neben der Frau befand sich ein Kind im PKW. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Personen bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurden vom Rettungsdienst versorgt. So übernahm die Feuerwehr nur die Aufgabe der Verkehrsabsicherung. Gegen 19:45 Uhr war der Einsatz für die ca. 20 Feuerwehrleute beendet.

Im Einsatz waren der ELW 1, das StLF 20/25, das LF 16/12 sowie der GW-N der Feuerwehr Tann. Weiterhin waren die Feuerwehr Lahrbach, die Polizei Hilders, zwei RTW und der Rettungshubschrauber Christoph 28 an der Unfallstelle. 

Aktuelles

Aktuell findet der Dienstsport  wieder immer montags um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus Tann statt.

Besuchen Sie auch die Webseite unserer schönen Rhönstadt Tann unter

www.tann-rhoen.de

Hier finden sie uns

Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.
Bahnhofstraße 13
36142 Tann (Rhön)

Telefon: +49 6682 8559

Email: info[at]turner-feuerwehr-tann-rhoen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.