Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.
Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.

Verkehrsunfall mit Radfahrer zwischen Lahrbach und Hilders 

Auf Anforderung der Polizei wurde die Feuerwehr Tann (Rhön) gegen 19:50 Uhr mit dem StLF20 und 6 Einsatzkräften zur Ausleuchtung einer Unfallstelle auf der B278 zwischen Lahrbach und Rommersrain zwecks Unfallursachen-ermittlung angefordert. Einsatzende war etwa um 22:15 Uhr.

Gegen 18:30 Uhr wurde ein 42-jähriger Radfahrer aus Tann von einem PKW erfasst und schwer verletzt. Der 21-jährige PKW-Fahrer wurde nicht verletzt. Die B278 war fast 4h voll gesperrt. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.