Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.
Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.

Atemschutzgeräteträger II - Lehrgang

An diesem Wochenende, vom 27. bis 28. April, haben 10 Mitglieder der Feuerwehren der Stadt Tann (Rhön) erfolgreich den Atemschutzgeräteträger II Lehrgang in Burghaun absolviert. Dieser Lehrgang ist die Voraussetzung um in Chemiekalienschutzanzügen, kurz CSA, arbeiten zu dürfen. Der 12-stündige Lehrgang beinhaltete das fachgerechte Anlegen des CSA, eine Kurzunterweisung über einige gefährliche Chemikalien, wie z.B. Ammoniak, Chlor und Blausäure, und unter welchen Bedingungen es nötig ist einen solchen Anzug zu tragen. Um jedoch bei einem Gefahrgutunfall wirklich tätig zu werden muss man zuvor noch einen 2-wöchigen Lehrgang (G-ABC Einsatz) auf der Landesfeuerwehrschule in Kassel absolvieren, bei dem der Umgang mit nötigen Gerätschaften und verschiedenen Gefahrstoffen und Situation gelehrt wird. Aufgaben, die für den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs durchgeführt werden mussten, waren u.a. das fachgerechte An- und Ablegen des CSA, eine Belastungsübung in Form von Gewichtheben und Leiter- und Treppensteigen, eine Personenrettung aus einem Fahrzeug, Abdichten einer Rohrleitung sowie eine theoretische Prüfung.
Das Tragen eines solchen Anzuges bedeutet für den Feuerwehrmann eine enorme Belastung, da die Beweglichkeit und das Sichtfeld durch den Anzug und durch das darunter getragene Atemschutzgerät mit Maske extrem eingeschränkt ist. Weiterhin kommt hinzu, dass sich die Luft im inneren des Anzuges stark aufheizt und so eine hohe Wärmebelastung für den Körper entsteht. Nicht zu Letzt wird die Arbeit in einem solchen Anzug auch durch das hohe Gewicht der Ausrüstung (>25kg) erschwert. Aus diesen Gründen ist es nicht selten, dass bei einem Gefahrguteinsatz mehr als 100 Einsatzkräfte benötigt werden, da die Einsatzzeit auf etwa 20min + 10min Dekontamination (Grobreinigung) begrenzt ist.


Aktuelles

25.-26. Mai

Tag der offenen Tür

Aktuell findet der Dienstsport  wieder immer montags um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus Tann statt.

Besuchen Sie auch die Webseite unserer schönen Rhönstadt Tann unter

www.tann-rhoen.de

Hier finden sie uns

Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.
Bahnhofstraße 13
36142 Tann (Rhön)

Telefon: +49 6682 8559

Email: info[at]turner-feuerwehr-tann-rhoen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Turner Feuerwehr Tann (Rhön) 1864 e.V.